Versandkosten für Deutschland

kostenlos

Versandarten für Deutschland

Post
Die Ware wird je nach Menge mit der Deutschen Post oder DHL versendet. Lieferzeit bis 5-10 Werktage (Socken sofort) nach Zahlungseingang.

Zahlungarten

Vorkasse
Sie überweisen den Rechnungsbetrag im Voraus. Die Kontodaten werden Ihnen direkt nach Abschluss der Bestellung angezeigt und in einer Bestätigungsmail zugeschickt.

PayPal
Die Zahlung findet über das elektronische Zahlungssystem PayPal statt. Nach der Bestellung kommen Sie mit einem Klick auf die Zahlungsseite von PayPal. Geben Sie dort Ihren PayPal-Benutzernamen ein und nehmen Sie die Zahlung vor.

Lastschrift oder Kreditkarte
Der Rechnungsbetrag wird via Lastschrift bzw. Kreditkarte von Ihrem Konto abgebucht. Die Zahlung wird über PayPal verarbeitet, es ist kein PayPal-Konto erforderlich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

von Herrn Sebastian Mulitze, Haußmannplatz 7,01731 Kreischa, nachstehend als Verkäufer bezeichnet.

§ 1 - Allgemeines

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen des Sebastian Mulitze, Haußmannplatz 7, 01731 Kreischa, gegenüber ihren Kunden. Abweichende Vorschriften der Kunden gelten nicht, es sei denn, der Verkäufer hat dies schriftlich bestätigt. Individuelle Abreden zwischen dem Verkäufer und den Kunden haben stets Vorrang.

§ 2 - Vertragsinhalte und Vertragsschluss

(1) Der Verkäufer bietet den Kunden im Online-Shop http://www.shirt84.de verschiedene Produkte, vor allem Bekleidungsstücke, zum Kauf an.

(2) Beim Einkauf im Online-Shop kommt ein Kaufvertrag durch die Annahme der Bestellung des Kunden durch den Verkäufer zustande. Preisauszeichnungen im Online-Shop stellen kein Angebot im Rechtssinne dar. Vor verbindlicher Abgabe seiner Bestellung kann der Kunde alle Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor verbindlicher Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden. Der Eingang und die Annahme der Bestellung werden dem Kunden per E-Mail bestätigt.

Nachdem der Kunde die ausgewählten Waren in den ?virtuellen Warenkorb? eingelegt hat, umfasst der Bestellvorgang bei der Bestellung über den Onlineshop im wesentlichen 3 Schritte. Im ersten Schritt kann der Kunde wählen, wie er bezahlen möchte. Im zweiten Schritt gibt der Kunde dann seine Kundendaten bezüglich der Rechnungsanschrift bezüglich einer ggf. abweichenden Lieferungsanschrift ein. Ferner erhält er die Gelegenheit von den gesamten für Fernabsatzgeschäfte und den elektronischen Geschäftsverkehr relevanten unternehmerischen Informationspflichten Kenntnis zu erlangen. Im letzten Schritt hat der Kunde die Möglichkeit, durch entsprechendes Auf- und Abscrollen der ?Bestellseite? sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsart, bestellter Artikel) nochmals zu überprüfen und ggf. zu ändern, bevor er seine Bestellung durch Betätigen des Buttons "kostenpflichtig bestellen" an den Verkäufer versendet.

(3) Mit der Mitteilung über den Vertragsschluss erhält der Kunde den Vertragstext und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowie die Widerrufsbelehrung.

§ 3 - Preise und Zahlung

(1) Sämtliche Preise verstehen sich zuzüglich der Versand- und Verpackungskosten, die dem Kunden vor Abgabe der Bestellung bekannt gegeben werden. Alle Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

(2) Die Belieferung der Kunden durch den Verkäufer erfolgt grundsätzlich nur gegen Vorkasse (durch Überweisung, Zahlung per Paypal oder Kreditkartenzahlung). Die Waren werden erst nach Eingang der Zahlung versendet. Der Verkäufer stellt dem Kunden eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird oder sonst in Textform zugeht.

§ 4 - Lieferung

(1) Die bestellten Waren werden, sofern vertraglich nicht abweichend vereinbart, an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Die Lieferung erfolgt aus dem Lager des Verkäufers oder direkt vom Hersteller.

(2) Die Verfügbarkeit der einzelnen Waren ist in den Artikelbeschreibungen angegeben. Sofern in der Artikelbeschreibung nicht anders angegeben, beträgt die Lieferfrist für am Lager vorhandene Waren, 5 Werktage ab Vertragsschluss (bei Vorkasse durch Überweisung: 10 Werktage ab Anweisung der Zahlung durch den Kunden). Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von dem nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert.

§ 5 - Eigentumsvorbehalt, Zurückbehaltungsrechte

(1) Die gelieferten Waren bleiben bis zur Erfüllung aller Forderungen aus dem Vertrag im Eigentum des Verkäufers; im Fall, dass der Kunde eine juristische Person des öffentlichen Rechts, ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen oder ein Unternehmer in Ausübung seiner gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit ist, auch darüber hinaus aus der laufenden Geschäftsbeziehung bis zum Ausgleich aller Forderungen, die dem Verkäufer im Zusammenhang mit dem Vertrag zustehen.

(2) Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

§ 6 - Haftung für Sach- und Rechtsmängel, Behandlung von Transportschäden

(1) Für Sach- und Rechtsmängel haftet der Verkäufer nach den gesetzlichen Bestimmungen.

(2) Schäden, die durch unsachgemäße Handlungen des Kunden bei Bedienung oder Lagerung der Ware hervorgerufen werden, begründen dabei keinen Gewährleistungsanspruch gegen den Verkäufer.

(3) Werden Waren mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so soll der Kunde dies unbeschadet seiner vorstehend geregelten Gewährleistungsrechte beim Spediteur/ Frachtdienst reklamieren und durch eine E-Mail oder auf sonstige Weise (Fax/Post) mit dem Verkäufer Kontakt aufnehmen, damit dieser etwaige Rechte gegenüber dem Spediteur/ Frachtdienst wahren kann.

§ 7 ? Haftungsausschluss

(1) Außerhalb der Haftung für Sach- und Rechtsmängel haftet der Verkäufer unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Sie haftet auch für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten (Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet) sowie für die Verletzung von Kardinalpflichten (Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut), jedoch jeweils nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der vorstehenden Pflichten haftet der Verkäufer nicht.

(2) Die Haftungsbeschränkungen des vorstehenden Absatzes gelten nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

(3) Ist die Haftung des Verkäufers ausgeschlossen oder beschränkt, so gilt dies ebenfalls für die persönliche Haftung ihrer Angestellten, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

§ 8 - Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Vertragssprache

(1) Die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Verkäufer und den Kunden unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird. Die Geltung von UN Kaufrecht ist ausgeschlossen.

(2) Gerichtsstand ist Dresden, soweit der Kunde Kaufmann ist oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen. Dasselbe gilt, wenn ein Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder der Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind.

(3) Die Vertragssprache ist deutsch.

§ 9 - Datenschutz

Der Besteller stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weitergegeben. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Zum Zwecke der Kreditprüfung behält sich der Verkäufer einen Datenaustausch mit anderen Konzernunternehmen sowie gegebenenfalls mit Auskunfteien vor.
Plattform zur Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen. Allternativ zur EU-Plattform können Sie auch nationale Möglichkeiten nutzen: Weitere Informationen finden Sie auf google.de.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

zu klein? zu groß? anderes Problem mit Ihrer Bestellung?
Tretten Sie mit uns in Kontakt! Eventuell finden wir eine Lösung ohne das Sie vom Widerrufsrecht gebrauch machen müssen.

Um Missverständnisse zu vermeiden tretten Sie mit uns in Kontakt bevor Sie die Ware zurücksenden!

Beginn der Widerrufsbelehrung

Verbraucher (§13 BGB) haben ein Widerrufsrecht.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Sebastian Mulitze, Haußmannplatz 7, 01731 Kreischa, Telefonnummer: 0172 / 792 75 86, E-Mail-Adresse: info@shirt-one.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

*** Ende der Widerrufsbelehrung ***

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind; Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Unter dieser Ausnahme zählen auch alle zusammengestellten Produkte wo Produktfarbe & -größe sowie Motiv & Motivfarbe ausgewählt werden muss.

Muster-Widerrufsformular

An
Sebastian Mulitze
Haußmannplatz 7
01731 Kreischa
Telefon: 0172 / 792 75 86
Email: info@shirt84.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*)
___________________________________________________________________
___________________________________________________________________
Bestellt am (*) / erhalten am (*) __________________________________________
Name des/der Verbraucher(s) ___________________________________________
Anschrift des/der Verbraucher(s) _________________________________________
Unterschrift des/der Verbraucher(s) _______________________________________ (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum ___________________

(*) Unzutreffendes streichen

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Webseitebetreiber

Sebastian Mulitze
Haußmannplatz 7
01731 Kreischa

Kontakt: info@shirt-one.de
Tel.: 0172 / 792 75 86

Webseite: www.shirt-one.de

Allgemeine Datenschutzhinweise:
Der Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzer dieser Webseite gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Telemediengesetz (TMG) und Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Webseitenbetreiber, Herrn Sebastian Mulitze, Haußmannplatz 7, 01731 Kreischa, info@shirt-one.de informieren. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Sicherheit:
SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
Wir weisen aber darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser vollumfänglicher Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht realisierbar.

Umgang mit personenbezogenen Daten:
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Alter, E-Mail-Adresse, Bankverbindung) erhoben werden, erfolgt dies, stets auf freiwilliger Basis. D. h., Sie entscheiden selbst, ob Sie in die Datenerhebung einwilligen. Personenbezogene Daten sind gem. Art. 4 DS-GVO Daten, die Ihre Person bestimmen und zu Ihnen zurückverfolgt werden können. Diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung von uns nicht an Dritte weitergegeben. Die Verwendung solcher Daten erfolgt grundsätzlich nur für die Erfüllung eines Vertrages oder rechtlicher Verpflichtungen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) und c) DS-GVO.
Die Verwendung Ihrer Daten findet ausschließlich im Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder in einem Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum statt.

Einzelne Maßnahmen zur Verarbeitung personenbezogener Daten:
Kundendatenbank:
Wir verwalten intern eine Kundendatenbank. Dazu werden Ihre personenbezogenen Daten gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) und c) DS-GVO gespeichert, um eine schnelle Abwicklung Ihrer Aufträge und Anfragen zu ermöglichen. In unserem Kontaktformular unter https://www.shirt84.de/anfragen.php werden Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Telefonnummer erfasst. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Geschäftspartner erfolgt unsererseits nicht, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt, dass Ihre Daten unseren Geschäftspartnern zum Zwecke der Zusammenarbeit bzw. Kooperation und Auftragsabwicklung erfolgen soll. Eine weiterführende Haftung für unsere Partnerunternehmen übernehmen wir nicht. Haben Sie immer einen Zeitraum von 12 Monaten keine Geschäftsbeziehungen mehr zu uns geführt, so werden wir Ihre Daten aus unserer Datenbank löschen.

Kontaktdaten:
Sie haben über unsere Webseite die Möglichkeit, über unsere angegebene E-Mail-Adresse info@shirt84.de Mitteilungen an uns zu senden. Dabei an uns mitgeteilte personenbezogene Daten werden streng vertraulich behandelt und ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.
Die uns dabei mitgeteilten personenbezogenen Daten werden rechtmäßig nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) und c) DS-GVO nur zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall weiterer Anschlussfragen bei uns verwendet. Ihre Daten werden wie oben beschrieben in unsere Kundendatenbank eingepflegt und spätestens nach 12 Monaten ohne gegenseitige Geschäftsbeziehung oder Kommunikation gelöscht.

Motivanfrage:
Im Rahmen unserer Dienstleistungen bieten wir Ihnen an, ganz individuelle Bildmotive für die Gestaltung unserer Textilien zu wählen. Dazu können Sie über die Hauptseite www.shirt84.de eine sog. Motivanfrage starten. Dabei übermitteln Sie an personenbezogenen Daten an uns Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihren Namen. Die uns dabei mitgeteilten personenbezogenen Daten werden rechtmäßig nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) und c) DS-GVO nur zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall weiterer Anschlussfragen bei uns verwendet. Ihre Daten werden wie oben beschrieben in unsere Kundendatenbank eingepflegt und spätestens nach 12 Monaten ohne gegenseitige Geschäftsbeziehung oder Kommunikation gelöscht.

Bestellvorgang
Für den Abschluss eines Bestellvorganges auf unserer Webseite und zur Erfüllung unserer kaufvertraglichen Pflichten erheben wir Ihre personenbezogenen Daten. Dazu gehören:
Name, Vorname;
Adresse;
Zahldaten;
E-Mail-Adresse; und
ggf. eine abweichende Lieferanschrift.

Ihr Name und die Lieferadresse werden zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung an Paket-Zustelldienste weitergegeben. Die Übermittlung Ihrer Zahlungsdaten an den jeweiligen Zustelldienst ist für die Übergabe und Übereignung der Waren nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO erforderlich. Es gelten die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Zustelldienste. Hierauf werden Sie vor Beauftragung des jeweiligen Dienstes gesondert hingewiesen.
Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht. Wir behalten uns gem. Art. 23 Abs. 1 S. 1 d) und j) DS-GVO vor, einzelne personenbezogene Daten solange zu speichern, bis unsere zivilrechtlichen Ansprüche erfüllt wurden.

Zahlungsabwicklung:
Beim Abschluss eines Kaufvertrages über unsere Webseite können Sie Zahlungen per Kreditkarte (VISA) und PayPal über die BS PAYONE GmbH, Lyoner Straße 9, D-60528 Frankfurt/Main erledigen. Die BS PAYONE ist zertifiziert nach Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS). Die Übermittlung Ihrer Zahlungsdaten an das jeweilige Zahlungsdienstleistungsunternehmen ist für die Zahlungsabwicklung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DS-GVO erforderlich.
Ihre Kreditkartendaten werden direkt von BS PAYONE erhoben und verarbeitet. Von den dabei ablaufenden Datenerfassungen haben wir keine Kenntnis. Ebenso wenig können wir auf diese Datenerhebung Einfluss nehmen. Bei der Zahlung mit PayPal (Europe), S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, werden die von Ihnen bei PayPal hinterlegten Bankdaten von PayPal zur Zahlung verwendet. Auf diese Daten haben wir ebenfalls keinen Zugriff.
Es gelten die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter. Hierauf werden Sie vor Nutzung des jeweiligen Dienstes gesondert hingewiesen.
Zur Datenschutzerklärung der BS PAYONE GmbH gelangen Sie über den folgenden Link:
https://www.payone.com/datenschutz/ Zur Datenschutzerklärung von PayPal gelangen Sie über den folgenden Link:
https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full
Ebenso können Sie die Kaufpreiszahlung über Vorkasse abwickeln. Beim Bezahlen per Vorkasse müssen Sie als Kunde den Kaufpreis für die bestellten Waren vorab überweisen. Die Überweisung erfolgt über die Vertragsbeziehungen zwischen Ihnen und dem Kreditinstitut, von dessen Konto aus Sie die Überweisung tätigen. Auf dabei erhobene personenbezogenen Daten haben wir keinen Zugriff. Es gelten die Datenschutzbestimmungen Ihrer Bank. Zur Zuordnung des Zahlungseingangs auf unserem Konto erhalten wir bei Gutschrift des Geldbetrages Kenntnis über das von Ihnen genutzte Kreditinstitut, Ihren Namen sowie IBAN und BIC-Code. Diese Datenübermittlung ist gem. gem. Art. 6 Abs. 1 b) DS-GVO für die Zahlungsabwicklung erforderlich.

Verwendung von Datenanalysetools: Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder den Webservern Dritter an Ihren Webbrowser übertragen und auf Ihrem Endgerät für einen späteren Abruf gespeichert werden. Es handelt sich also um kleine Dateien zur Informationsspeicherung. Ihr Webbrowser greift auf diese Dateien zu, um die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website zu erhöhen. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderten Dateien oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.
Für Gewöhnlich werden Cookies gelöscht, wenn Sie die Nutzung unseres Onlineangebotes beenden, z.B. wenn Sie sich ausloggen, oder wenn Sie Ihren Webbrowser schließen.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://optout.networkadvertising.org/) und zusätzlich über die US-amerikanische Webseite (http://www.aboutads.info/choices) oder die europäische Webseite (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/) widersprechen.

Zusätzlich können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch die entsprechende Deaktivierung in den Systemeinstellungen Ihres Webbrowsers verhindern. Bereits gespeicherte Cookies können zudem in den Systemeinstellungen Ihres Webbrowsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann allerdings zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Server-Logfiles
Der Provider unserer Homepage erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Logfiles, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt und protokolliert. Diese Informationen enthalten Angaben über Browsertyp/Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die zuvor besuchte Webseite (Referrer-URL), den Hostname des zugreifenden Rechners, die Uhrzeit der Serveranfrage, die Menge der gesendeten Daten in Byte und die verwendete IP-Adresse.
Diese erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen, zur Verbesserung der Website und müssen aus Sicherheitsgründen gespeichert werden, um bspw. Missbrauchsfälle rückverfolgen zu können. Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.
Die Informationen in den Server-Logfiles sind nicht unmittelbar bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns aber vor, die Server-Log-Files nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Google Analytics
Diese Website nutzt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“ zur Optimierung und Analyse unseres Onlineangebots. „Google Analytics“ wird von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten. Dabei werden ebenfalls „Cookies“ (Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, siehe oben) verwendet. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert:

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Ihre dabei erfasste IP-Adresse wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird Ihre IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und erst dort gekürzt. Durch die Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die von Ihrem Webbrowser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Im Rahmen der Nutzung von Google Analytics haben wir eine Auftragsdatenvereinbarung wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen. Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. In diesem Fall ist es nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Zudem verhindern Sie mit einem Widerspruch, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:

https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de (Daten, die von Google-Partnern erhoben werden)
https://adssettings.google.de/authenticated (Einstellungen über Werbung, die Ihnen angezeigt wird)
https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de (Verwendung von Cookies in Anzeigen)

Nutzung sozialer Medien und Plugins:
Unser Internetauftritt verwendet Plugins ("Plugins") und Links zu folgenden sozialen Netzwerken:

Nutzung von Facebook:
Insbesondere zu facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f" auf blauer Kachel oder einem „Daumen hoch"-Zeichen). Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Nutzung von Google Business:
Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite GoogleMaps. Betreiber der Seiten ist die Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). bei Google Maps ist die Position unseres Geschäftssitzes und alle wichtigen Daten hinterlegt, um mit uns Kontakt aufnehmen zu können.

Wenn Sie unsere Webseite von Google aus besuchen, wird automatisch eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt. Dadurch wird dem Google-Server aufgezeigt, dass Sie unsere Seite aufgerufen haben. Sollten Sie dazu in Ihrem Google-Account eingeloggt sein, ermöglichen Sie es Google, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Wenn Sie auf unserer Webseite das oben rechts abgebildete Google-Symbol (G) anklicken, wird ebenfalls automatisch eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt. Es erfolgt über Google derselbe eben beschriebene Datenerhebungsablauf. Dies können Sie in beiden Fällen verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Google-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Nutzung von Instagram:
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram (Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA) integriert. Die Instagram-Plugins erkennen Sie an dem Instagram-Logo (gemalte Kamera mit bunten Farben) am oberen rechten Rand unserer Seiten.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram- Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/

Nutzung von Twitter:
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA) eingebunden. Durch das Benutzen des Twitter-Buttons (weißer Vogel auf blauem Hintergrund) und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/de/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter: https://twitter.com/account/settings ändern.

Nutzung von Pinterest:
Wir verwenden für die Optimierung unserer gewerblichen Tätigkeiten Pinterest (Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland). Das Plugin (P-Button), abgebildet als geschwungenes P, ist auf unserer Webseite oben rechts integriert. Durch das Klicken auf den Button erhält Pinterest die Information, dass Sie unsere Webseite besucht haben. Sind Sie währenddessen bei Pinterest eingeloggt, kann Pinterest den Besuch Ihrem Pinterest-Konto zuordnen. Die dabei übermittelten Daten werden von Pinterest in den USA gespeichert. Sind Sie hiermit nicht einverstanden, dann sollten Sie sich vor dem Klick des „P“-Buttons bei Pinterest-Account ausloggen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie bei Pinterest unter: http://pinterest.com/about/privacy/

Nutzung von Live-Chat-Anwendung Tawk.to:
Wir bietet die Möglichkeit der Anwendung von Tawk.to. Es handelt sich hierbei um eine Live-Chat- Software. Der Chat ist im Quelltext integriert. Dies wird über ein Skript ermöglicht. Mit der Nutzung des Chats nutzen Sie automatisch die Dienste von Tawk.to. Zu den gesammelten Daten gehören: Chatverlauf, IP-Adresse zum Zeitpunkt des Chats und Herkunftsland. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen nur zum Schutz und für interne Statistiken. Die Daten dienen nicht der Identifizierung Ihrer Person. Sie werden nicht gespeichert. Die Löschung erfolgt nach dem Chat. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Tawk.to sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Tawk.to: https://www.tawk.to/privacy-policy

Nutzung von Google Web Fonts:
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Verlinkungen und Verweise auf andere Homepages:
Auf unserer Homepage befinden sich Verlinkungen zu den Webseiten unserer Geschäftspartner. Durch das Klicken auf die im unteren Teil unserer Webseite abgebildeten und grau hinterlegten Markenbilder verbindet sich Ihr Webbrowser automatisch zu den Servern der jeweiligen Webseiten der Geschäftspartner. Dabei werden Daten erhoben, auf die wir keinen Einfluss haben. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Verlinkungen zu den Seiten unserer Geschäftspartner keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung erhalten.

Ihre Rechte im Überblick: Auskunft, Löschung, Sperrung, Widerruf, Widerspruch
Recht auf Auskunft:
Sie haben gem. Art. 15 DS-GVO unentgeltlich jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunftserteilung darüber, ob wir Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeiten, welche Daten wir über Sie gespeichert haben, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung.
Recht auf Berichtigung:
Gem. Art. 16 DS-GVO steht Ihnen unentgeltlich ein Recht zu, an uns übermittelte, Sie betreffende unrichtige bzw. unvollständige personenbezogene Daten sofort berichtigen und/oder vervollständigen zu lassen.
Recht auf Löschung und Einschränkung:
Weiterhin haben Sie gem. Art. 17 Abs. 1 DS-GVO unentgeltlich jederzeit das Recht darauf, dass wir Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich löschen. Ebenso können Sie die Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen. Sie können gleichfalls die Verwendung und Verarbeitung Ihrer Daten gem. Art. 18 DS-GVO einschränken lassen.
Für die Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen können wir gem. Art. 17 Abs. 3 DS-GVO aus Gründen des öffentlichen Interesses, zur Ausübung unserer freien Meinungsäußerung und Information und zur Durchsetzung unserer zivilrechtlichen Ansprüche von der Löschung der dafür erforderlichen personenbezogenen Daten bis zur Erfüllung unserer Ansprüche oder Verpflichtungen absehen.

Recht auf Widerruf:
Sollten Ihre Einwilligung zu der Verarbeitung personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 a DSGVO uns gegenüber erklärt haben, können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.
Recht auf Widerspruch:
Sie können gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO aus Gründen, die sich aus der besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 e) und f) DS-GVO erfolgt, widersprechen.
Mit Erhalt Ihrer Widerrufserklärung verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen überwiegen. Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie gem. Art. 21 Abs. 2 DS-GVO das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.
Um Ihr Widerspruchsrecht auszuüben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@shirt84.de.
Beschwerderecht bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde

Sollte entgegen unserer Kontrolle eine eventuelle Verletzung oder Zuwiderhandlung ihrer personenbezogenen Daten für Sie feststellbar sein, steht Ihnen gem. Art. 77 DS-GVO ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Gewerbe seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Plattform zur Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen. Allternativ zur EU-Plattform können Sie auch nationale Möglichkeiten nutzen. Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein (Internet: https://www.verbraucher-schlichter.de) oder weitere Schlichtungsstellen zu finden auf der Internetseite https://www.verbraucher-schlichter.de/was-ist-schlichtung/weitere-schlichtungsstellen

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Sie können uns über das Kontaktformular oder per Mail über die Mail-Adresse im Impressum erreichen.


» Alle Kategorien » Damen » T-Shirt

Roundneck T-Shirt

Dieses T-Shirt steht für hochwertige Qualität und überzeugt durch einen puren Look. Die Farbpalette umfasst 12 lebendige Farben. Erhältlich sind die T-Shirts von XS–XXXL. Der schmale Schnitt und die Seitennähte garantieren eine optimale Passform. Der „Self-Fabric“ Kragen vollendet die pure Optik.

100 % Baumwolle, 140 g/m²


Farbe

Größe

15,00 €
inkl. 16% MwSt. | kostenloser Lieferung

Bitte Größe auswählen!


XS S M L XL XXL 3XL
1/2 Oberweite 40 43 46 49 52 55 58
Länge 62 64 66 68 70 72 74


Roundneck T-Shirt Rundhals T-Shirt


Dieses Produkt individuell bedrucken lassen! » hier Anfrage

Vorkasse PayPal Lastschrift oder Kreditkarte